Unbedingt mitmachen: Bewerbung zum / zur Auszubildenden des Quartals


Von:  Landesinnungsverband Bayern, A. Schwarz / 03.03.2020 / 10:00 / 37 Tag(e)


Auch im 1. Quartal 2020 sucht der Maler- und Lackiererinnungsverband Bayern wieder einen Auszubildenden / eine Auszubildende und dessen / deren Ausbildungsbetrieb für die Auszeichnung zum „Azubi des Quartals" .


Mit der Auszeichnung würdigt der Verband jeweils eine Auszubildende / einen Auszubildenden für besondere Leistungen und / oder besonderes Engagement im beruflichen wie im privaten Bereich.

Wenn Sie - als Mitglied einer Maler- und Lackiererinnung aus Bayern - Ihren Auszubildenden (ab dem 2. Lehrjahr) für diese Auszeichnung vorschlagen möchten, so füllen Sie die nachfolgende Einreichung aus, stimmen Sie die Einreichung allerdings vorab unbedingt mit dem / der Auszubildenden ab und holen Sie - bei Auszubildenden, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben - bitte das Einverständnis der Erziehungsberechtigten ein. Die Datenschutzgrundverordnung zwingt uns und Sie dazu.

Die bis zum jeweiligen Quartalsende eingegangenen Bewerbungen werden von der Jury ausgewertet und aus allen Einsendungen wird „der/die Auszubildende des Quartals" gekürt. Der Gewinner erhält als Preis ein Set hochwertige Arbeitskleidung (bestehend aus Softshelljacke, Hose und Poloshirt) von Engelbert Strauss.

In den Anlagen finden Sie Unterlagen für die Bewerbung

 

 

Bild: www.pixabay.com

Alter: 37 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK